Beschreibung

Objektbeschreibung

Sonnendurchflutet, großzügig, repräsentativ und technisch auf neuestem Niveau – die klassische Villa mit Ornament-Fassade ist ein absolutes Liebhaber-Objekt an der Villengesäumten Elbchaussee.
Geplant und erbaut wurde die Villa 1914 von dem Hamburger Architekten Wilhelm Wrage als Sommerfrische für einen Hamburger Kaufmann.
Sehr gut erhaltene Stilelemente, wie Sprossenfenster, Holzfußböden, holzvertäfelte Wände, Massivholztüren, Kamine und Stuckdecken verbreiten den einzigartigen Charme dieser Villa.
Im großzügigen Erdgeschoß gehen die Räume, nur durch verglaste Holz-Schiebetüren von einander getrennt, ineinander über und lassen die Atmosphäre der damaligen Großbürgerlichkeit wieder aufleben.
Von hier aus haben Sie auch direkten Zugang auf die sonnige Säulen-Terrasse in Süd-Ausrichtung und in den parkähnlich gestalteten Garten.

Lage

In Hamburgs Westen, den sogenannten Elbvororten, liegt einer der schönsten Stadtteile Hamburgs: Nienstedten. Und obwohl Nienstedten auch einer der wohlhabendsten Stadtteile Hamburgs ist, hat er seinen dörflichen Charakter bis heute erhalten können.
In direkter Nachbarschaft finden sich historische Einfamilienhäuser, idyllische Fachwerkhäuser sowie Villen aus der Gründerzeit. Hier wohnt man in grüner Idylle, denn die Park-Dichte in Nienstedten ist beeindruckend: Jenischpark, Wesselhöfts Park und Botanischer Garten liegen in unmittelbarer Nähe. Nur einen Steinwurf entfernt ist auch schon die Elbe mit dem Fähranleger und lädt mit seinem langen Elbstrand zum Spaziergang oder für ein abwechslungsreiches Freizeitangebot ein. Kaum ein anderer Ort hat eine so atemberaubende Kulisse.

Wer es etwas quirliger mag, muß nicht weit fahren. Einkäufe für den täglichen Bedarf können Sie bequem im Ortskern oder auch im nahegelegenem Elbe Einkaufszentrum erledigen.
Kindergärten und Schulen aller Art – Von der Grundschule im Dorf bis zur Internationalen Schule in Flottbek – befinden sich im direktem Umfeld. Attraktive Sportangebote, wie z.B. Golf, Tennis, Reiten, Polo oder Segeln, stehen in der näheren Umgebung ebenfalls zur Verfügung.

Ausstattung

Bereits der erste Eindruck begeistert.

Mit sehr viel Liebe zum Detail haben damals Architekt und Handwerker ein Juwel geschaffen, das bis in die heutige Zeit mit seinen typischen Stilelementen erhalten geblieben ist. Prachtvoll-elegant präsentiert sich dieses unvergleichliche Anwesen in bester Adresslage der Elbvororte.

Viele Jahre residierte hier die international renommierte Augenlaser-Klinik “Euroeyes”. Durch die teilgewerbliche Nutzung, sind die Möglichkeiten diese Villa zu gestalten, absolut vielfältig. Vielleicht als Kombination aus Wohnen und Arbeiten für Freiberufler? Vielleicht als Kanzlei oder Konsulat? Oder? Sie haben die Wahl ….

Sonstiges

Courtage
Die Maklercourtage beträgt 5,95 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Energieeffizienz

  • Primärenergieträger: Gas
  • Energieausweis-Jahrgang: nicht benötigt

Übersicht

  • Icon
    Referenznummer
    9351
  • Icon
    Größe des Objekts
    475 Wohnfläche in m²
  • Icon
    Land Size
    4500 Wohnfläche in m²
  • Icon
    Baujahr
    1914

Adresse

  • Stadt: Hamburg
  • Region/ Land: Hamburg
  • PLZ: 22587
  • Umgebung: Nienstedten
  • Land: Deutschland

Grundrisse

  • EG
  • OG
  • DG
  • KG
img
img
img
img

Ihr Ansprechpartner

Christine Kröger

Ihr Ansprechpartner

  • Christine Kröger
  • +49 40 8550 4782
View listings

Kontakt aufnehmen