Beschreibung

Objektbeschreibung

Das 1968 erbaute Einfamilienhaus besticht durch seine ruhige und naturnahe Lage.

Durch einen Vorhof, in welchem sich zwei Doppelgaragen befinden, von der eine beheizbar ist, gelangt man durch einen überdachten Seitenweg zum Haus.

Der großzügige Eingangsbereich schafft eine offene und freundliche Atmosphäre. Ein separater Zugang führt zu einem gut geschnittenen Zimmer, welches sich hervorragend als Büro eignet und zu dem ein Gäste WC gehört.

Der offene und hochwertig ausgestattete Küchenbereich ist mit einer umfassenden elektrischen Geräteauswahl namenhafter Hersteller und viel Stauraum versehen. Highlight hier ist der integrierte Tepan-Yaki-Grill, der sich neben dem Ceranfeld befindet.

Angrenzend findet man den Essbereich, der einen wundervollen Blick und Zugang in den Garten ermöglicht. Der Wohnbereich ist mit Echtholzparkett ausgelegt, ein Kamin sorgt zusätzlich für Gemütlichkeit. Das große Panoramafester schafft einen nahtlosen Übergang zur Terrasse. Ein in Stein eingearbeiteter Außenkamin und elektrische Markise machen den Außenbereich ganzjährig und bei jeder Wetterlage nutzbar.

Der insgesamt sehr schön angelegte Garten zur Südseite besticht mit einem großen, beheizbaren Außenpool, der zusätzlich mit einer Gegenstromanlage ausgestattet ist.

Über die massive Holztreppe gelangt man über die Galerie in das Obergeschoss, in dem sich unter anderem der Master-Bedroom befindet, zu dem ein Bad mit Eckbadewanne, zwei Waschtische sowie eine begehbare Ankleide gehören. Das Obergeschoss verfügt außerdem über drei weitere Schlafzimmer und ein modernes Duschbad.

Der ausgebaute Dachboden bietet zwei weitere Schlafzimmer und ein Bad.

Das Kellergeschoss mit einer Deckenhöhe von 3,30 m sorgt für viel Stauraum.

Das Haus und die Garagen sind mit einem Alarmanlagensystem und eine Kameraüberwachung ausgestattet.

Lage

Duvenstedt gehört zu den naturverbundenen Stadtteilen am nordöstlichen Stadtrand von Hamburg. Mit seinen angrenzenden Naturschutzgebieten, wie dem Duvenstedter Brook und dem Wittmoor, gehört Duvenstedt zu den beliebten Walddörfern und wird von Familien und Naturfreunden sehr geschätzt. Auch die zu Hamburg gehörende Alster fließt als kleiner Fluss durch die Wälder von Duvenstedt.

Für sportliche Aktivitäten bieten – neben der Naturlandschaft – diverse Sportvereine vielfältige Möglichkeiten. Darüber hinaus sorgen das Sommerbad und Reiterhöfe für weitere Freizeitmöglichkeiten. Diverse Restaurants und die bekannte Eisdiele sowie verschiedene Dienstleister des täglichen Bedarfs gestalten das bunte Leben sowohl für Erwachsene als auch Kinder und Jugendliche freundlich und interessant.

In Duvenstedt befinden sich mehrere Kindertagesstätten und eine Grundschule; diverse weiterführenden Schulen befinden sich in den umliegenden Stadteilen des Alstertals, u.a. ist das nahegelegene Gymnasium Ohlstedt sehr beliebt.

Für weitere Einkaufsaktivitäten sowie Shoppingtouren kann man das in wenigen Fahrminuten erreichbare Alstertal-Einkaufszentrum (AEZ) besuchen oder auch mit der U-Bahnlinie U1 Wohldorf-Ohlstedt direkt in die Hamburger Innenstadt fahren. Mit dem Auto erreicht man diese in ungefähr 30 Minuten.

Sonstiges

Courtage
Die Maklercourtage beträgt 6,25 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Geldwäsche
Ein Makler ist nach dem aktuell geltenden Geldwäschegesetz verpflichtet die Identität seines Kunden festzustellen. Dazu muss sich der Makler den Personalausweis des Kunden zeigen lassen und die Daten vom Ausweis schriftlich festhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Pflichten sind vor dem mündlich oder schriftlich abgeschlossenen Maklervertrag zu erfüllen. Spätestens jedoch, wenn es das erste Mal zu einem Zusammentreffen zwischen Makler und Kunden kommt, z.B. bei einer Besichtigung. Dies gilt in der Regel nur bei Veräußerungsgeschäften. Das Geldwäschegesetz greift nicht bei der Wohnungsvermietung.

Energieeffizienz

  • Energieausweis-Art: Bedarf
  • Engergieausweis gültig bis: 13.08.2028
  • Endenergiebedarf: 173,50 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse: F
  • Primärenergieträger: OEL
  • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014

Übersicht

  • Icon
    Referenznummer
    10092
  • Icon
    5
    Schlafzimmer
  • Icon
    2
    Badezimmer
  • Icon
    Größe des Objekts
    260 Wohnfläche in m²
  • Icon
    Land Size
    846 Wohnfläche in m²
  • Icon
    Baujahr
    1968

Adresse

  • Stadt: Hamburg / Duvenstedt
  • PLZ: 22397
  • Land: Deutschland

Ihr Ansprechpartner

Melanie Dieckmann

Ihr Ansprechpartner

  • Melanie Dieckmann
  • +49 40 182 905 52
View listings

Kontakt aufnehmen